Psychosomatische Beratung

Wir haben eine ganzheitliche Sicht von Krankheiten: körperliche Erkrankungen haben Auswirkungen auf die psychische Verfassung und auf das soziale Gefüge; seelisches Leid hat körperliche Auswirkungen; die Umwelt kann krank machen, aber auch bewusst genutzt werden zum Gesundwerden. Diese Aspekte begleiten uns in unserer täglichen gynäkologischen Arbeit und unseren Gesprächen.

Psychoonkologische Begleitung

Die Begleitung von krebskranken Frauen umfasst Informationen zur Krankheit und zum Gesundwerden. Sie werden unterstützt bei der Bewältigung Ihrer Erkrankung und Ängste und bekommen Hilfe, den Weg zurück in den Alltag zu finden.

Sexualberatung

Bei Fragen und Problemen rund um die Sexualität können Sie einen 30 min. Gesprächstermin vereinbaren. Scheuen Sie sich nicht, im geschützen Raum auch einmal schwierige Themen anzusprechen – meist tragen solche Gespräche zu einer emotionalen Entlassung bei.
Sexualberatung wird nicht von der Krankenkasse übernommen und ist eine Wahlleistung.