Akupunktur

Akupunktur

Claudia Zirwes verfügt über die Zusatzbezeichnung “Akupunktur” und bietet diese für unsere Patientinnen an.

Die Akupunktur hat sich als wirksame Heilmethode bei folgenden Indikationen bewährt:

bei Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft,
als Wendungsversuch bei Steißlage,
Geburtsvorbereitung ab der 36. SSW.
Kopf- und Rückenschmerzen,
zur Raucherentwöhnung,
bei grippalen Infekten,
Nervosität und Schlafstörungen

Die Kosten werden nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) als Privatleistung abgerechnet und werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.